Elsass

Erster Zwischenstopp war Baden-Baden. Hier blieb mir am nachhaltigsten die Fahrt mit der Merkur Bergbahn in Erinnerung, die teilweise Steigungen von über 50% überwindet. Ansonsten ein hübsches Städtchen, in dem man sich unter 40 grundsätzlich jung fühlen kann! 😉

Bild

Anschließend ging es direkt weiter nach Straßburg. In ein nettes Hotel mit direktem Blick auf die Mikrowelle anstatt dem Fernseher, andersrum kann schließlich jeder! Aber ansonsten wirklich nix zu meckern!

Bild

Straßburg selbst hat natürlich auch einiges zu bieten. Besonders sehenswert das Straßburger Münster, hier nur in der Innensicht, von außen unmöglich auf ein Foto zu bekommen!

Bild

Weiter ging es nach Colmar. Der Charme dieser Stadt ist ohne große Worte ersichtlich:

Bild

Hier war das Hotelzimmer für Mädchen gemacht:

Bild

Letzte Station der Reise war der Bodensee. Hier war eigentlich geplant, die Insel Mainau zu besuchen. Das Wetter spielte aber leider überhaupt nicht mit. Somit fiel dieser Punkt buchstäblich ins Wasser!

Bild

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s